Pernell Roberts

Das deutsche Forum rund um den US-Schauspieler Pernell Roberts
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Hitzkopf oder fast zu ruhig? Englisch oder deutsch?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Marie
voller Zutritt
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 27.06.10

BeitragThema: Hitzkopf oder fast zu ruhig? Englisch oder deutsch?   Mo Jan 03, 2011 7:54 pm

Es ist doch sehr erstaunlich, wie stark das "deutsche" Bonanza vom Original abweicht.

Die Charaktere wirken manchmal aggressiver, witzloser und / oder älter, je nachdem.
Nervend finde ich auch die wechselnden Sprecher, und das manchmal sogar innerhalb einer Staffel; Little Joe hört sich zudem gut 15 Jahre älter an als er ist oder sein soll.

Ein interessantes Beispiel ist „The Magnificent Adah“:

Ben beschreibt Adam (im Original) als „hitzköpfig“, während er ihm im Deutschen „fast zu ruhig“ ist.

Die Cartwright-Söhne wissen, dass ihr Vater mehr als nur ein Auge auf Adah geworfen hat.
Um die Sache zu beenden, versuchen sie zunächst, sie dem Vater auszureden. Als das nicht funktioniert, schreitet Adam flugs zur Tat – und küsst kurzerhand die Auserwählte seines Vaters (natürlich hinter dessen Rücken).

„Hitzköpfig“ passt, denn er agiert vollkommen impulsiv, ohne auch nur eine Sekunde über mögliche Konsequenzen nachzudenken. Es kommt ihm nicht im Entferntesten in den Sinn, dass er einen Vertrauensbruch begeht, der nicht von schlechten Eltern ist.

"Fast zu ruhig“? Na, ich weiß nicht...

„Woman of Fire“ ist ebenfalls ein extremes Beispiel (war die Schokolade im Englischen zu kalt, fehlte ihr im Deutschen der Zucker... oder sowas in der Art, ich habe die Folge nicht mehr so genau im Kopf)

Stellt sich die Frage: Was war der Sinn hinter dieser sehr … großzügigen Übersetzung, für die sich zahlreiche Beispiele finden (allein in der Pilot-Folge).

Deshalb war ich – als bekennender Trapper John Fan – sehr vorsichtig, als ich mir die Serie jetzt wieder auf deutsch anschauen wollte (nachdem ich sie bereits auf Englisch gesehen habe).

Aber: Überraschung!

Erstklassige Synchronisationsarbeit! Kompliment! Der Text ist fast eins zu ein vom Original übernommen worden.
(Beispiel: In der ersten Folge sagt Pernell zu seiner OP-Schwester, nachdem sie ihm sagt, sie hätten die Nacht miteiander verbracht - natürlich meint sie eine "Arbeitsnacht": "Shocking! And we´re not even engaged!" und auf Deutsch "Schocking! Dabei sind wir nicht mal verlobt!")

Mittlerweile habe ich die erste Staffel fast durch und freue mich auf 2 – 7. Es macht Spaß, auch wenn es nicht Pernells schöne Stimme ist. Aber dafür ist die Bildqualität sehr gut, um Längen besser als meine amerikanische Version.

Stört Ihr Euch ebenfalls an der Übersetzung? Oder gehe ich mit Bonanza zu hart ins Gericht? Was denkt Ihr?

Lg
Marie
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nelly
voller Zutritt
avatar

Anzahl der Beiträge : 2715
Anmeldedatum : 13.05.10
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Hitzkopf oder fast zu ruhig? Englisch oder deutsch?   Mo Jan 03, 2011 8:48 pm

Hallo Marie,
ich kann mich zu diesem Thema leider nicht äußern,weil meine Englischkenntnisse dafür nicht ausreichen.
Finde es aber sehr interessant von dir zu erfahren,dass das Original dermaßen von der synchronisierten Fassung abweicht,hätte ich nicht vermutet.
Z.Zt gucke ich mir gerade Bonanza in der Originalversion an,. um die angenehme Stimme von Pernell
geniessen zu können.
Die wechselnden Sprecher fand ich auch störend.Ich brauche dann immer mindestens eine Folge um mich wieder umzugewöhnen.

_________________
LG Nelly
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bonanza
voller Zutritt
avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 09.04.10
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Hitzkopf oder fast zu ruhig? Englisch oder deutsch?   Di Jan 04, 2011 8:33 am

Hallo Marie,

ich habe zu Anfang die ersten Episoden in deutsch geschaut. Dann habe ich mir diese in Englisch angeschaut. Seitdem schaue ich nur noch die englische (original) Version. Ab und zu, insbesondere wenn Hoss spricht, schaue ich deutsch. Die Originalstimmen sind einfach besser . Die Übersetzung ins Deutsche ist manches mal zu ungenau.
Die Stimme von Pernell ist unverwechselbar und wurde auch durch die Synchronsprecher nie erreicht.

Ab und zu verstehe ich nicht alles in der Originalversion, aber den Sinn begreife ich. Ich schaue mir dann dieses kurzen Teil in deutsch an.

Zwischenzeitlich habe ich einzelne Episoden so oft gesehen, dass ich sie nur noch in der Originalversion anschaue.


Gruß
Bonanza
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
PERNELLSgirl
voller Zutritt
avatar

Anzahl der Beiträge : 1073
Anmeldedatum : 01.01.11
Alter : 49

BeitragThema: Re: Hitzkopf oder fast zu ruhig? Englisch oder deutsch?   Di Jan 04, 2011 1:02 pm

lol! Ist bei mir genau so,habe mir zuerst die deutsche Version angeschaut,
bin dann aber relativ schnell in die Originalversion übergewechselt,weil die Stimmen eben die echtsen sind adam wolke9
und alles so locker rüberkommt,die deutsche Version wirkt sprachlich oft steif und irgendwie abgelesen.

Bei Trapper gefällt mir seine deutsche Synchronstimme sehr gut,aber trotzdem schaue ich immer das original,weil wenn schon dann PERNELL 100%
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adam4ever
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4160
Anmeldedatum : 05.02.10
Alter : 28
Ort : Deutschland

BeitragThema: Re: Hitzkopf oder fast zu ruhig? Englisch oder deutsch?   Do Jan 06, 2011 5:13 pm

Hallo Marie,
deine Analyse finde ich ja sehr interessant! Da hast du aber wirklich genau hingehört und hingesehen! thumb
Das ist ja wirklich heftig, wie viel da bei der Übersetzung verändert wurde.

Soweit ich das beurteilen kann, stimme ich dir vollkommen zu. Das Original ist doch meistens immer das Beste. thumb

Die Folge mit Adah Menken habe ich allerdings ein bisschen anders verstanden. Ich muss dazu sagen, dass ich sie nur auf deutsch gesehen habe.

Zitat :
„Hitzköpfig“ passt, denn er agiert vollkommen impulsiv, ohne auch nur eine Sekunde über mögliche Konsequenzen nachzudenken. Es kommt ihm nicht im Entferntesten in den Sinn, dass er einen Vertrauensbruch begeht, der nicht von schlechten Eltern ist.

Ich habe das eher so verstanden, dass Adam sehr wohl über sein Handeln nachgedacht hat. Er und seine Brüder wollen nicht, dass ihr Vater eine "Schauspielerin" zur Frau nimmt. Anscheinend hatten diese damals einen schlechten Ruf oder ähnliches.
Adam will mit seinem Kuss beweisen, wie Adah tickt...das sie untreu ist, so zu sagen allen Männern schöne Augen macht etc.
Vermutlich haben die beiden nach dem Kuss noch ein Gespräch, indem Adam merkt, wie Adah wirklich ist und das sie eine respektable Dame ist.
Daher auch Adams merkwürdige Geste als er auf Little Joe udn Hoss trifft. grins

Ich weiß jetzt nichz, ob das eine Fehlinterpretation ist, aber so habe ich es zumindest mit der deutsche Version aufgefasst. Wink
Trotzdem würde ich dir zustimmen, dass man ihn nicht unbedingt, zumindest nicht immer als "zu ruhig" bezeichnen kann.
Ich habe mehr den Eindruck, dass Adam ein Charakter ist, der sehr genau überlegt, was er sagt, wie er es sagt etc. Das würde ich nicht als "zu ruhig" interpretieren. Und eine hitzköpfige Seite hat er wohl sicher manchmal auch...ich denke da so an seinen Ausflug zu den Mühlen, den Ben zuerst nicht erlauben will.

Danke für deinen interessanten Beitrag Marie! super applaus hurrah

_________________
Liebe Grüße,
Adam4ever


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pernellroberts.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hitzkopf oder fast zu ruhig? Englisch oder deutsch?   

Nach oben Nach unten
 
Hitzkopf oder fast zu ruhig? Englisch oder deutsch?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Schlachten oder einschläfern?
» Brille oder Kontaktlinsen was tragen ihr am und auf dem Pferd?
» Halsring steif oder wie ein Seil?
» Stuten und Hengste oder wie komme ich lebend an der Weide vorbei
» Im Galopp auseinanderfallen, ob reiten oder Longe

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pernell Roberts :: Talk about Pernell :: his work-
Gehe zu: